Invisible Girl

with an awkward life...
 
 

Einsam

Einsam.
Das ist das perfekte Wort, um mein Leben zu definieren.

Ich fühle mich total verarscht;
Meine eigene Familie lässt mich im Stich. Mein Vater will mich los werden, meine Mutter schiebt immer alles auf mich, mein Bruder hält es nicht mal für nötig sich zu melden.

Meine Freunde sind zwar für mich da, aber wer versteht denn schon was in mir vor sich geht? J versteht mich teilweise. Sie kennt meine Situation mehr oder weniger.
D tut immer so verständnisvoll, aber eigentlich hat sie keine Ahnung.

Ich habe Urlaub und war bisher jeden Tag in der Praxis. Meine Chefin hat mich schon gefragt, ob sie mein Urlaub nicht einfach streichen soll, wenn ich sowieso jeden Tag komme. Ich habe ihr erklärt, dass ich lieber in der Praxis bin, als Zuhause, weil meine Eltern mich irre machen.

Ich werde jetzt meine Wohnungssuche fortsetzen. Leider hatte ich bisher kein Erfolg, aber ich darf nicht aufgeben.
Leider ist jede Wohnung; zu teuer, zu weit weg, zu klein oder schon vergeben.

Hoffentlich finde ich bald doch eine Wohnung, damit ich ein Neuanfang starten kann.

Ich hasse es. Diese ganze finanzielle Scheiße! Ich wollte doch bald endlich mein Führerschein machen.. Mein Laptop gibt langsam sein Geist auf und ich brauche dringend einen neuen und dann noch eine Wohnung finanzieren. Man, ich weiß nicht woher ich das Geld nehmen soll mit meinem mickrigen Gehalt.

Ich steh komplett alleine da. Alleine. Einsam. Zurück gelassen.

Naja, heute treff ich mich mit J. Ab Freitag Koffer packen und ab nach Polen. Hoffentlich wirds besser.

xoxo

- die verzweifelste Bloggerin der Welt -.-

22.7.15 17:44

Letzte Einträge: Valentinstag

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


schepper / Website (22.7.15 23:07)
Einsamkeit ist immer eine Prüfung... Und glaub mir ich weiß wovon ich rede... Alles Gute für deine Wohnungssuche! Und ebenso was das finanzielle angeht! Nen kleiner Tipp; ich weiß hört sich blöd an aber versuchs mal: meld dich mal bei den Leuten, geh auf sie zu anstatt zu warten bis sie dich anquatschen- vielleicht auh gerade was deinen Bruder angeht... schlimmer machts das sicher nicht... alles gute und Gottes Segen!lG schepper

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen